Shop Club Salons

Shooting Star Rooney Mara trägt den Ombré Look (mit Extensions …)

Rooney Mara mit Great Lengths Haarverlängerung

Sieht ganz nach Totalverwandlung aus, was uns die Oscar-Nominierte Jungschauspielerin Rooney Mara in New York präsentierte. Weg vom düsteren Lisbeth Salander Look, mit dem die 27-Jährige berühmt wurde, hin zum eher mädchenhaften Langhaar-Look im angesagten Ombré Hairstyle.

Sehr cool finden wir, dass es sich dabei um Great Lengths Extensions handelt mit denen Rooney durch NYC spaziert. Die Verwandlung hat allerdings berufliche Gründe, der Look wurde für ihre Rolle in ihrem neuen Film The Bitter Pill kreiert.

Das Kino Drama handelt von einer Frau, die sich mit Tabletten betäubt, um mit der bevorstehenden Entlassung ihres Mannes fertig zu werden. Dabei sind auch Channing Tatum und Jude Law.

Der Vorteil von Extensions wird auch hier wieder mal überdeutlich, denn Rooney  wird sicherlich zu ihrer ausgefallenen Lisbeth-Frisur zurückkehren, sobald die Dreharbeiten zur Fortsetzung von Verblendung beginnen. Alles ganz leicht möglich durch die Great Lengths Strähnen …

Wie findet Ihr die langhaarige Rooney?

3 Antworten to “Shooting Star Rooney Mara trägt den Ombré Look (mit Extensions …)

  • Unglaublich, ich habe Rooney Mara mit der neuen Frisur gar nicht mehr erkannt.
    Finde aber, dass die neuen Haare wirklich besser aussehen, als die kurzen. Viel weiblicher!
    Auch der Übergang zwischen der dunklen Farbe am Ansatz und den hellen Spitzen finde ich klasse!

  • Ich weiß, dass Geschmäcker verschieden sind, aber nicht böse sein, den Frisör würde ich verklagen. Schlechteste Frisur die ich je gesehen habe. FLOP

  • Just want to add that The girl with the dragon tatoo is an amziang story, but you can start of by watching the sweedish version.Noomi Rapace plays Lisbeth Salander perfectly, and almost effordlessly. Watch it, absolute one of the best movies i have ever seen.Or you could read the book

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anti-Spam Sicherheitsfrage* Bitte Rechnung mit den Eingabefeld lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.