ABC - Fachbegriffe aus der Welt der Extensions und Frisuren erklärt (© Great Lengths)

Criss Cross

Unter dem Namen Criss Cross verbergen sich verschiedene Stylings und Techniken, die eines gemeinsam haben: kreuz und quer über den Kopf. Neugierig geworden?

Die Criss Cross Schnitttechnik steht für das sorgfältige Durchstufen und Slicen von bis zu schulterlangem Haar und bringt Volumen und Flexibilität. Sehr lebendig und soft ist dieser Look, ein bisschen was von Out-of-bed ist auch dabei.

Um Criss Cross optimal zur Geltung zu bringen, sind die richtigen Farbtöne sehr wichtig. Sorgsam gesetzte Strähnen, am besten in Blond-Tönen sorgen nicht nur für Sommerfrische im Look, sondern auch für das ausdrucksstärkste Ergebnis.

Criss Cross Frisuren sind nach wie vor besonders beliebt. Von aufwendigen Flechtfrisuren bis locker-lässigen Knoten oder kreuz und quer gezogenen Scheiteln.


GL Apps . kreativ, schnell, kaum spührbar (© Great Lengths)
 

 MENÜ